Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
Die Gynefix ist keine Kupferspirale, sondern eine Kupferkette. Sie verursacht im Gegensatz zur Spirale keine Beschwerden und kann auch von Frauen genutzt werden, die noch keine Kinder bekommen haben. Deswegen ist sie besonders für junge Frauen als hormonfreie Verhütungsmethode sehr zu empfehlen. Sie besitzt die gleichen Vorteile wie die NFP Methode (außer, dass sie eventuell Kosten verursacht*) und deutlich sicherer ist. 

* in Berlin sind werden die Kosten für Verhütungsmittel vom Amt für sexuelle Gesundheit und Familienplanung übernommen, sofern bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschritten werden: z.B. wenn Sie Schüler / Schülerin; Student / Studentin sind; ALG II beziehen, Grundsicherung erhalten, ein geringes Einkommen haben.






Don't be the product, buy the product!

Schweinderl